top of page

RÜCKBLICK "DER ALLTAG MIT DEM MYELOM - WAS MACHT DAS MIT MIR?"

Von 02. - 04.09.2022 fand unser 3. und für dieses Jahr letztes Wochenendseminar in der Veranstaltungsreihe "Mit dem Myelom im Gepäck durch das Leben" statt. Veranstaltungsort war diesmal das Kardinal König Haus in Wien, wo sich PatientInnen zusammengefunden haben, um unter der Leitung von Sabine Doubek Intzes über die Erkrankung und den Umgang im Alltag nachzudenken, sich miteinander auszutauschen und - ganz wichtig - sich Tips zu holen, wie die einen oder anderen Beschwerden im Alltag mit dem Myelom etwas gelindert werden können. In Bewegung bleiben sowohl körperlich als auch geistig - das stand im Zentrum von zahlreichen praktischen Übungen, die im Alltag auch bei Bewegungseinschränkung gut angewendet werden können.


Der Sonntag vormittag war medizinischen Fragen gewidmet, die diesmal von Dr. Sabine Burger wunderbar einfühlsam und kompetent beantwortet wurden. Ein gelungenes Seminar, sowohl was Wissensvermittlung als auch emotionale Stärkung als Patienten betrifft - da waren sich alle TeilnehmerInnen einig.


In vertrauensvoller Atmosphäre mit anderen PatientInnen und Angehörigen in Kontakt kommen, sich einander mitteilen, die einen oder anderen Tipps im Umgang mit der Erkrankung mitnehmen und emotionale Stärkung erhalten - das ist das Ziel unserer Seminarreihe "Mit dem Myelom im Gepäck", die wir aufgrund des guten Zuspruchs auch kommendes Jahr fortsetzen werden. Die Seminartermine für 2023 "Mit dem Myelom im Gepäck durch das Leben" werden voraussichtlich im Jänner/Februar 2023 ausgeschrieben werden. Die Planung läuft bereits...


Comentários


bottom of page